LPL Cup Regelwerk

1. Turnieranmeldung

  • Wo anmelden? 
    Anmelden kannst du dich über die veröffentlichte Whats App Gruppe für den Cup. Anmeldungen über Facebookseiten o.ä sind nicht verbindlich
  • Welche Informationen?
    Bei der Anmeldung benötigen wir den Teamnamen von Euch. 

Turnierablauf

  • Turnierstart
    Die Auslosung findet um 20:00 Uhr bei Konter e-TV statt. Die 6er Gruppen starten um 21:00 Uhr 
  • K.O System
    Abhängig von der Teilnehmeranzahl kommen 3-4 Teams in die K.O Phase. Dies ist in den Gruppen farblich markiert 
  • Streaming
    Da Konter e-TV das Turnier casten wird, besteht eine Streampflicht! Jedes Team muss im Vorfeld einen Streamlink dem Veranstalter zukommen lassen.
  • Torverhältnis vor direkten Vergleich
    In der Vorrunde entscheidet bei Punktgleichheit das Torverhältnis über die Platzierung. Sollte dies identisch sein wird der direkte Vergleich herangezogen. Sollte dieser ebenfalls identisch sein, wird per Golden Goal über das Weiterkommen entschieden
  • Gruppenbeitritt + Ergebnismeldung?
    Nach der Auslosung sind die Teammanager dazu verpflichtet über den bereitgestellten Link in die zugeloste Turniergruppe einzutreten. Nach dem Spiel muss die Heimmannschaft ein Foto vom Spielergebnis in diese Turniergruppe senden. Ab dem K.O System werden diese Nachweise in die Hauptgruppe gesendet. 
  • Einladezeit                                                    Die Einladezeit beträgt 5 Minuten. Der Turnierorganisator gibt jeden Spieltag frei. Innerhalb dieser 5 Minuten muss vom Heimteam die Spieleinladung erfolgen. Sollten Verzögerungen durch FIFA-Bugs erfolgen ist der Turnierveranstalter zu informieren. 

Verhalten im Spiel / Sonstiges

  • Spieleranzahl?
    Es ist generell immer 11 vs 11 erwünscht. Jedoch akzeptieren wir alle Teams ab 7+1. Ein TW und ein "Any" muss immer gesteuert werden. 
  • Was ist verboten?
    Absichtliches Zeitspiel in jeglicher Form ist verboten. Zeitspiel ist zB. den Ball an der Eckfahne/Seitenlinie mehr als 2 In-Game Minuten zu blocken.                                                 Das Blocken des Torwarts im 5 Meter Raum ist verboten. Sollte dadurch eine spielentscheidende Situation entstehen, wird das Spiel als verloren gewertet.                                                     Bei einem Freistoß ist das Positionieren eines oder mehreren Spieler(n) auf der Torlinie untersagt. Sollte durch diesen Spieler ein Tor verhindert werden bzw. er Eingriff ins Spielgeschehen nehmen, wird dies mit einem Defwin sanktioniert.
  • Tausch des Heimrechts?
    Sollte das Auswärtsteam nicht gefunden werden können, darf und soll das Heimrecht getauscht werden. 
  • Verlassen im Spiel?
    Muss ein Team das Spiel aus diversen Gründen verlassen, muss dies innerhalb der ersten 5 Spielminuten geschehen. Sollte vorher bereits ein Tor erzielt worden sein, ist dies nicht mehr möglich. 
  • Disqualifikation                                            Der Turnierveranstalter kann jederzeit ein Team disqualifizieren, sofern es sich auf und neben dem Platz unsportlich verhält
  • Sperre                                                          Sollte ein Team vorzeitig das Turnier verlassen, wird es für die kommenden 3 Turniere gesperrt. Im Wiederholungsfall, ist es dauerhaft ausgeschlossen